Theses

We supervise empirical, conceptual or technical projects or theses in the fields of mobility, food and energy. The topics are usually located at the interface between computer science and consumer sciences. Methodologically, a multitude of approaches between data science and qualitative research can be applied.

In the following you will find current proposals for projects or theses. However, we are also happy to supervise your own topics if they fit into our subject areas.

  • Bedarfsanalyse und -prognose im Kontext von Shared Mobility mittels Data Science Methoden und Machine Learning
    Shared Mobility Services wie nextbike, DriveNow, TIER oder Uber erleben weltweit rasantes Wachstum. Vielerorts sind geteilte Mobilitätsangebote mit Fahrrädern, Autos und E-Scootern zentraler Bestandteil von alternativen Mobilitätsstrategien, um verkehrsbezogene Probleme in Städten anzugehen. Als Folge der stark wachsenden Flotten stehen die Betreiber moderner Angebote jedoch vor existenziellen Herausforderungen. Die Angebote … Read more
  • Call for Paper: Workshop “Digital Consumption” at WI 2019
    The penetration of IT artefacts into society leads not only to changes in the world of work ("industry 4.0"), but also to a change in private households, for example in the digitisation of consumer practices. The classic consumer fields of nutrition, housing and mobility are increasingly being penetrated by "smart" … Read more
  • Call for Paper: Workshop „Digitaler Konsum“ auf der WI 2019
    Die Durchdringung der Gesellschaft mit IT-Artefakten führt nicht nur zu Veränderungen in der Arbeitswelt („Industrie 4.0“), sondern auch zu einem Wandel in Privathaushalten, etwa im Bereich der Digitalisierung von Verbraucherpraktiken. Dabei werden vor allem die klassischen Konsumfelder Ernährung, Wohnen und Mobilität zunehmend von „smarten“ digitalen Services und Geräten durchdrungen: der … Read more